Rolltore

Rolltore – wenig Platz sinnvoll nutzen.

Garagentore von Roma lassen Sie den Raum, den Ihnen Ihre Garage bietet, sinnvoll nutzen. Denn im Gegensatz zu Toren, die aufschwingen und dadurch eine erhebliche Menge Platz vor und in der Garage vergeuden, nutzen die Deckenlauf- und Rolltore den vorhandenen Platz effizient und bieten so nicht nur einen wirksamen Schutz für Ihr Auto gegen Witterung, Diebstahl oder auch Beschädigungen, sondern lassen auch noch Platz für ein paar weitere Dinge, die sie vielleicht ebenso schätzen, wie ihr Auto.

Alle Garagentore werden nach Ihren Wünschen genau auf Maß angefertigt, individuell angepasst und innerhalb eines Tages ohne Schmutz und Aufwand montiert. Die hochwertige und korrosionsfreie Aluminiumkonstruktion garantiert eine lange Lebensdauer. Die DIN-zertifizierten ROMA-Garagentore zeichnen sich außerdem durch ein wartungsarmes und pflegeleichtes Handling aus. Welche Art von Garagentor für Sie am sinnvollsten ist, erläutern wir Ihnen bei uns in der Ausstellung oder bei Ihnen vor Ort.

Über die technischen Details und weitere interessante Themen können Sie sich vorab auch gerne auf der Webseite unseres Fachpartners ROMA informieren.

 

Tipp vom Profi

Um einen stets die Funktionalität ihres Rolltors gewährleisten zu können, ist es notwendig von Zeit zu Zeit eine Wartung durchführen zu lassen. Nur so kann verhindert werden, dass die Tore durch Verschleiß kaputt gehen und eine potenzielle Unfallgefahr darstellen. Am effizientesten ist es dabei, die Termine für Instandhaltung und Wartung frühzeitig und regelmäßig anzusetzen, sodass von Verschleiß betroffene Elemente entfernt und ausgetauscht werden können, bevor sie größeren Schaden am Tor anrichten. Schließlich will niemand böse überrascht werden und plötzlich vor einer defekten Toranlage stehen, wenn diese gerade dringend gebraucht wird.